Overwhelming Force und Ex zurück

Startseite/Attraktivität/Overwhelming Force und Ex zurück

Overwhelming Force und Ex zurück

Du hast die Kommunikation mit dem/ der Ex abgebrochen, den Brief abgeschickt und willst nun wissen, wie es nun weiter geht, was zu tun ist, um den/ die Ex zurück zu gewinnen. Zwei Themen sind da ganz entscheidend.

  • Weitere Trennungsfehler vermeiden
  • Attraktivität erhöhen
Ex zurück

Quelle: FlickrCC – Autor: Catlovers

Du hast gelernt, dass Du Dich vor allem selber verändern musst und dass es jetzt wenig Sinn machen würde, den/ die Ex zu treffen, um den/die Ex zurück zu gewinnen! Du hast nach dem Brief 21 Tage, um Dein Inneres umzukrempeln und dieses “miese Gefühl”, das Dich beim Gedanken an Deine/n Ex immer wieder beschleicht,  loszuwerden! Denn in Deinem jetzigen Zustand wirst Du keine Chance bei ihr/ihm  haben. Und 21 Tage sind eine verdammt kurze Zeit, wenn es darum geht, aus sich einen attraktiven Menschen zu machen.

Du kennst ja sicher George Clooney. Was lieben die Frauen an ihm? Nur das Aussehen? Nein auch sein selbstsicheres, zufriedenes, glücklich wirkendes Auftreten. Werde in Deinem Innersten ein zufriedener, glücklicher Mensch, der wie George auch ohne Partner/in glücklich leben könnte. Dann wirst Du nicht nur bei Deiner/em Ex eine Chance haben.

 

Ex zurück durch Overwhelming Force – Überwältigende Kraft

Weisst Du, warum der erste Golfkrieg der Amerikaner (1991) so erfolgreich und kurz war? Die Amerikaner (Air Force) betrieben “Overwhelming force” (Überwältigende Kraft). Anstatt mit angemessenen Ressourcen den Gegner zu bekämpfen, wurden extrem mehr Ressourcen aufgewandt. Der Gegner hatte keine Chance! Dein Ziel muss sein, “Overwhelming force” anzuwenden, insbesondere bei der Steigerung Deiner Attraktivität! Wenn Du denkst, Du hast alles getan, wenn Du nun in einen Sportclub gehst, dann irrst Du aber gewaltig! Deine neuen Aktivitäten müssen so extrem und außergewöhnlich und umfassend sein, dass damit alle Erwartungen sowohl Deines Freunde als auch Deiner/es Ex mehrfach übertroffen werden. Nur so hast Du überhaupt eine Chance Deine/n Ex zurück zu gewinnen.

Zu “Overwhelming force” gehört aber auch eine tiefgreifende Auseinandersetzung mit der Ex zurück – Theorie, die von John Alexander sehr umfassend und detailliert vermittelt wird. Es wäre wirklich halbherzig von Dir, nur meine Tipps zu verwenden und dann doch zu scheitern, weil Du der Meinung warst, dass es nicht nötig sei, empfohlene Ex zurück Literaturzu lesen.

Ich riet hier z.B. einer Leserin, in einer Suppenküche auszuhelfen. Soziales Engagement wird Dich bei Deinem/r Ex zu einem Gott machen. Mache es und poste es bei Facebook. Fordere Deine Freunde auf, es Dir gleich zu tun! Du hältst das für übertrieben? Dann hast Du “Overwhelming force” nicht verstanden. Glaube mir, Du wirst keine Gedanken an Deine/n Ex verschwenden können, denn die wirst Du brauchen, um Dir Aktionen für “Overwhelming force” umzusetzen.

Du bist auf dem richtigen Weg, wenn Du diesen ersten Brief geschrieben und abgeschickt hast. Halte jetzt nicht auf dem halben Wege an und beginne sofort mit Overwhelming Force.

Wenn Du die Aktionen für zu groß, zu aufwendig oder übertrieben hältst, dann hast Du genau das Richtige gefunden. Deine Freunde müssen Dich ein wenig für verrückt halten.

Setze jetzt “Overwhelming force” ein!

Wenn Du nach Tag 21 genügend „Overwhelming force” betrieben hast, wirst Du in Deiner Seele eine tiefe Veränderung feststellen. Deine Gedanken kreisen nun um höhere Ziele in Deinem Leben und Du hast bereits begonnen, diese Ziele zu verwirklichen. Du bist nicht mehr in den Gedanken an Deine/n Ex gefangen.

 

Interessanter für alle Menschen durch Overwhelming Force

Du wirst dank Deiner Overwhelming Force- Aktionen nun viel interessanter für alle Menschen, auch für Deine/n Ex und genau darum geht es. Wenn Du in diesem Zustand bist (Nach Tag 21) ist es an der Zeit, die Wiederverbindung mit Deinem/r Ex einzuleiten.

 

Die Wiederverbindung – Der/die Ex zurück gewinnen

Die Wiederverbindung mit Deinem/er Ex ist wie gesagt nach Tag 21 der Funkstille geplant. Du wirst dann Deine/n Ex anrufen und ein Treffen vereinbaren, das der/ die Ex gerne annehmen wird. Bei diesem Treffen wirst Du durch sehr subtile Methoden Deine/n Ex wiedergewinnen.

 

Die neue Beziehung meistern

Mit der Wiederverbindung ist es jedoch nicht getan, denn Du willst in Zukunft genau diese Probleme vermeiden, die zum Bruch geführt haben! Du meinst, Du kennst alle Fehler, die Du in der Beziehung gemacht hast? Weißt Du was Dein/e Partner/in in der Beziehung erwartet/e?

Ich behaupte, Du weißt vielleicht einiges, aber Du weißt nicht alles. John Alexander (Ex zurück Ratgeber >> hier klicken)  verrät in seinem Ratgeber auch, was Du tun musst, um die Beziehung mit Deiner/em wiedergewonnene/n Partner/in in Zukunft zu meistern statt bei dem/der Partner/in ständig in die Fettnäpfchen zu treten und die Beziehung dadurch an den Rand des Abgrundes zu steuern. Auch hier sind es psychologische Grundgesetze, die Du zu beachten hast, um dem/der Partner/in auf Dauer attraktiv zu erscheinen. Ich verspreche Dir, Du wirst überaus verblüfft sein, was Du bei John Alexander lesen wirst.

 

Handle JETZT!

Am Ende dieses Artikels möchte ich noch über eine bestimmte Verhaltensweise vieler Menschen hinweisen.

Ein nicht geringer Anteil der Menschen lesen zwar, informieren sich im Internet über die Ex Zurück Methoden, und kaufen sich die besten Ex Zurück Lehrmaterialien, aber setzen am Ende NICHTS um. Sie schreiben nicht den 1. Brief. Sie tun nichts, um attraktiv zu werden. Sie betreiben kein „Overwhelming force“. Statt dessen stellen sie alles und immer wieder in Frage und machen alle die Fehler, die viele immer wieder in der Trennungssituation tun. Dein/e Ex wird nicht zu Dir zurück kommen, weil Du um das Mitleid aller Menschen buhlst und es Dir so schlecht geht und Du so unattraktiv bist. Bitte vergesse das nicht. Im Übrigen gilt dies für das gesamte Leben und nicht nur für die Partnerschaft und Ex Zurück.

 

GLÜCK zieht GLÜCK an!

Ich möchte Dich ermutigen, ein glücklicher Mensch zu werden und alles Nötige und noch mehr dafür zu tun! Beginne jetzt mit John Alexander!

 

Wikipedia- Referenz: “Overwhelming force

Wikipedia Referenz: Ex zurück

Dieser Post ist auch verfügbar auf: deDeutsch

By | 2016-11-22T16:29:00+00:00 5. Februar 2014|Categories: Attraktivität|Tags: , , , , |15 Comments

15 Kommentare

  1. Ridi 8. Januar 2016 um 18:00 Uhr- Antworten

    Hallo ich habe mit meiner ex Schluss wir waren 3 jahre zusammen sie sagt sie hat keine gefuhle mehr oder sehr wenig
    Dan bin ich wie ein idiot ihr nachgelaufen
    Sie hatt mich über all blockiert und habe zeit 2 wochen kain kontakt aber habe den brief an kolleg von ihr gegebn das es ihr gibt
    Hab ich noch eine Chance

    • Uli 11. Januar 2016 um 10:32 Uhr- Antworten

      Eine Chance gibt es meistens aber eine Garantie gibt es nicht. Man hört doch ab und zu, dass Bekannte, die sich getrennt hatten, wieder zusammen sind. Es kommt aber nicht nur darauf an, den oder die Ex zurück zu bekommen, sondern auch, die Fehler in der Beziehung zu erkennen und zu beseitigen. Der Ratgeber von John Alexander gibt dazu eine gute Hilfe.

  2. Marti 29. Dezember 2015 um 20:27 Uhr- Antworten

    Hallo:-) einen Brief habe ich auch versenden vor 3 Wochen und es kam keine Antwort. Haben keinen Kontakt seit Mitte November. Habe mich ruhig nach der Trennung verhalten.. Habe nicht um komm zurück oder sowas gebeten. Bin quasi nach einem langes Gespräch gegangen. Wir waren fast 1 Jahr glücklich zusammen ohne Streit und so. Seine ex wo die schon 3 mal zusammen waren kam bei ihm nach 5 Jahren an( war immer seine große Liebe), wo sie gesehen hat das er glücklich vergeben ist( ich war nach ihr seine erste richtige Beziehung, hatte sonst nur Affären) seine ex und er hätten in den letzten Jahren immer Kontakt, haben den gleichen Freundeskreis und wohnt auch in der Nachbarschaft. Meine Frage ist: habe ich überhaupt eine Chance ihn zurück zu bekommen? Warum kommt sie nach 5 Jahren bei ihm an, wo wir glücklich waren? hat sie ihn davor nie geliebt? Auf jedenfall sind die zum 4 mal zusammen.. Und auch seine Familie und Freunde können das alles nicht richtig verstehen.. So wie ich.. Er meinte.. Sie hat ein paar Knöpfe an ihm gedrückt und er war sich nicht mehr sicher mit mir.. Und will ihr eine Chance geben.. Ich will das alles nur verstehen können:-( danke schon mal fürs zuhören

    • Uli 11. Januar 2016 um 10:47 Uhr- Antworten

      Hallo Marti, das klären wir jetzt ja zusammen im PREMIUM Mail Support im Detail. Für alle anderen Leser: Die Chancen stehen gut, dass man ihn zurück erobern kann, da er ja schon 4 x zu der gleichen Frau zurück ist. Allerdings sollte man sich Gedanken darüber machen, ob man einen freund will, der heut so und morgen so denkt. Im PREMIUM Mail Support werden wir gemeinsam analysieren, ob dieser Mann überhaupt zu Dir passt. Das wird Dir hoffentlich große Enttäuschungen in der Zukunft ersparen.

  3. Levi 19. September 2015 um 09:28 Uhr- Antworten

    Ich habe heute erst diese seite gefunden und sie hat gestern zum zweiten mal schluss gemacht. Ist es überhaupt möglich sie zurückzugewinnen?
    Außerdem kenne ich sie unf weiss dass sie auf den brief sehr genervt reagieren wird. overwhelming force dürfte schwer sein da ich zur zeit noch schulische aktivitäten habe.
    Was kann ich tun?

    • Uli 29. September 2015 um 09:11 Uhr- Antworten

      Levi, wenn Sie noch zur Schule gehen sollten Sie sich erst einmal darauf konzentrieren. Es wäre auch zu klären, wie lange Sie in der Beziehung waren. Wenn Ihre Ex schon 2 Mal Schluss gemacht hat, deutet das auf eine noch nicht sehr tiefe Beziehung hin. Mein Tipp: Öffnen Sie sich für das Leben und andere Menschen. Versuchen Sie, nicht so oft an Ihre Ex zu denken. Lenken Sie sich ab.

  4. Asllan 5. Februar 2015 um 16:09 Uhr- Antworten

    Hallo ich habe den Brief abgeschickt und sie hat mir geschrieben was das soll und mich Probiert anzurufen und ich habe nicht reagiert.
    Danach schrieb sie mir so „Ok bist selber schuld“und Blockierte mich überall ist das Normal? Es sind Jetzt 9 tage vergangen?

    • Uli 16. Februar 2015 um 20:51 Uhr- Antworten

      Mache das, was hier oben beschrieben steht und achte nicht mehr auf die diversen „Blockierungszustände“. Die sind nicht von Bedeutung. Wichtiger ist, dass Du es lernst, selbst ohne eine emotionale Abhängigkeit von ihr klar zu kommen. Wenn Du fühlst, dass Du nicht mehr die Verlustängste hast und ihr auf Augenhöhe entgegentreten kannst, dann ist es Zeit, sie anzurufen.

  5. Bianca 18. September 2014 um 19:57 Uhr- Antworten

    Ich habe eine Frage, diesen Brief abzuschicken nach einem Jahr Trennung ist glaube nicht notwendig oder? … Ich war in der Zwischenzeit mit jemand neuem zsm. 8 Monate hielt diese Beziehung … danach bin ich irgendwie wieder mit meinem ex in Kontakt getreten und es sind wieder alte Gefühle hoch gekommen. Wir haben uns getroffen und ich merkte ja ich liebe ihn noch immer … er meinte das auch aber nach diesem Wochenende meinte er seine Gefühle wären doch nicht mehr so stark und er liebt mich doch nicht mehr … auch hat er eine wie soll ich sagen sex – Beziehung mit einem Mädchen und er hat wohl auch Gefühle für sie … sie nutzt ihn aber nur aus und hat auch einen Freund … was soll ich machen habe ich überhaupt noch eine Chance? Er meint er weiß auch nicht wie er über sie wegkommen soll und solange bezweifel ich das wir nochmal zsm kommen

    • Uli 21. September 2014 um 10:51 Uhr- Antworten

      Hallo Bianka, mit den Gefühlen ist das immer so eine Sache. Zwischen den Zeilen lese ich irgendwie eine gewisse Skepsis. Ich lese nichts von „WOW“. Ich denke, Du weißt, was ich meine. Auch scheint es in den Beziehungen Deines Ex vordergründig um sexuelles Erleben zu gehen. Ich würde in Deinem Fall sagen, dass Du die Vergangenheit ruhen lassen solltest. Ich glaube auch, dass Dein Ex sich nicht entscheiden kann. Das ist eine Eigenschaft, die für viele Männer bequem ist. Es ist in meinen Augen aber ein Zeichen von Schwäche. Du bist aber seit langem nicht mehr zuständig für Deinen Ex. Du kannst die Tipps von John Alexander auch nutzen, nicht nur um Deinen Ex zurück zu bekommen, sondern auch um Dich fit für eine neue Beziehung zu machen.

      • Bianca 22. September 2014 um 19:03 Uhr- Antworten

        Hmm … es ist aber schon so das ich sehr leide …. klar ist da eine gewisse Skepsis aber die habe ich in vielen Dingen … ich weiß nur das ich diesen Mann wieder meinen Mann nennen will und wenn ich dafür Jahre warten muss

        • Uli 30. September 2014 um 08:45 Uhr- Antworten

          Liebe Bianka, Dein Ex ist ein Mensch. Er ist kein Gott. Zudem hat er Dich verletzt. Jahrelang auf IHN zu warten ist so was wie Selbstverstümmelung. Deine Attraktivität steigt dadurch keinesfalls und so bekommst Du Deinen Ex keinesfalls zurück. Im Gegenteil, Du musst weiterleben, wenn Du weißt, was ich damit meine. Dann werden sich für Dich auch neue Horizonte eröffnen, das ist sicher.

  6. cora 7. Juli 2013 um 18:54 Uhr- Antworten

    cora
    8 Stunden ago
    hallo.ich habe ein grosses problem mit meinem mann.wir sind seit 24 jahren zusammen davon 7 jahre verheiratet und haben 2 kinder.er hat mich verlassen vor ca 9 wochen.ich muss dazu sagen das ich ihn betrogen habe und ich eifersüchtig war und denke jetzt das es völlig sinnlos war.erst hat er sich getrennt wegen der eifersucht obwohl ich es seit jahren nicht mehr war habe immer meine hand für ihn ins feuer gelegt. dann hat mir aber ein freund erzählt das er etwas mit einer anderen hätte und ich habe es in diesem moment geglaubt.leider.dann hat er ganz plötzlich schluss gemacht und den schalter umgelegt.von seiner seite her kamen dann immer mehr trennungsgründe dazu.wir leben noch in einer gemeinsamen wohnung.haben oft streit.und sex hatten wir auch noch.aber habe es dann nicht mehr zugelassen.oft hat er mich getröstet und das er mich noch liebt und alles vermisst.aber er kann nicht hat er gesagt.er hat auch falsche freunde neue freunde die ihn vorher nicht leiden konnten und auf einmal hängen die sich bei uns rein.er hat viel über unsere ehe mit ihnen geredet und auch mit anderen leuten noch hat alles schön breitgetretten.mal sagt er er liebt mich noch dann auf einmal sind keine gefühle mehr da..er hat zugegeben das er dann als looser da steht vor den anderen und es ihm peinlich ist wenn wir wieder zusammen kommen.am anfang habe ich viele fehler gemacht und versucht ihn zurück zubekommen.aber ging alles nach hinten los.dann habe ich ihm gesagt das ich jetzt erstmal etwas für mich tuhen werde und gehe.am tag meiner abreise ging es ihm garnicht gut.hat versucht es zu verbergen.hat sogar noch geschaut als ich ins taxi gestiegen bin.das ist jetzt erst 4 tage her.seit dem melde ich mich auch nicht mehr obwohl es mir schwer fällt den unsere kleine tochter 6 jahre ist bei ihm.aber ich weis sie ist in guten händen bei ihm.sie möchte sowieso bei ihm leben.soll ich trotzdem die kontaktsperre einhalten?ich möchte nicht als schlechte mutter dastehen.aber ich muss ans telefon gehen wenn er anruft falls etwas mit der kleinen ist.hat es überhaupt einen sinn um ihn zu kämpfen,ich liebe ihn sehr.weil ich nicht weis ob bei ihm wirklich noch gefühle da sind.

  7. janastasia 11. Februar 2012 um 14:45 Uhr- Antworten

    ich habe diesen brief abgeschickt unter grossem herzklopfen. es ist meine einzigste chance, ich glaube ganz fest an diese strategie und stehe auch zu 100 prozent gefühlmassig hinter dem, was in dem brief steht.ich liebe diesen mann so sehr, bin bereit, all die arbeit an mir durchzuführen, um zu seiner traumfrau zu werden und ich fühl, wie ich mich innerlich verändere und freude daran habe, mein leben komplett neu zu gestalten und ohne ihn glücklich zu sein. ich bin mir sicher, er wird mich dann so wie ich bin lieben und wenn nicht, dann bin ich auch allein glücklich und zufrieden.
    Aber bis dahin, es macht mir irgendwie ein bisschen angst, den kontakt zu ihm aufzunehmen nach der wartezeit. obwohl ich weiss, dass er tief in seinem innern sehr glücklich mit mir war und wir viel spass zusammen hatten. charakterlich haben wir gut zusammen gepasst.
    wir sind seit anfang november getrennt und einen monat später bin ich sehr weit weg von ihm gezogen und haben seitdem kein kontakt mehr. wie sollen wir uns denn wiedertreffen? zwischen uns liegen tausende kilometer. vielleicht über skype, aber bis dahin..
    als ich das letzte mal im november anrief, war er sehr kühl am telefon und hat einfach aufgelegt ohne mich aussprechen zu lassen. vor diesem anruf aber wollte ich ihn nicht sehen, als er mich anrief und besuchte. ich kanns schon verstehen, wollte ihm sagen, dass es mir leid tut und es ihm erklären, aber er wollte ja nicht.bald wird ihn mein brief erreichen.
    keine ahnung, wenn mir irgendeiner sagen, ich soll ihn anrufen, dann werde ich es tun.hätte viel neues zu berichten. oder soll ich warten, ob er sich meldet? oder werde ich wieder so eine abfuhr bekommen?!

    • admin 12. Februar 2012 um 12:53 Uhr- Antworten

      Hallo Claudia,
      Ihre Einstellung ist erst einmal vollkommen richtig. Arbeiten Sie an sich und tun Sie sich selber etwas Gutes. Ich verspreche Ihnen, dass Sie dann auch wieder das Glück finden werden. Vielleicht bei Ihrem Ex oder bei einem anderen Mann. Lassen Sie sich und Ihrem Ex erst einmal etwas Zeit. Nutzen Sie selber die Zeit, um emotional zu gesunden und von Ihrem Ex emotional unabhängig zu werden. Sie schaffen das! Die große Entfernung ist allerdings schon ein Problem. Uli

Hinterlassen Sie einen Kommentar