Wie kann ich meine/n Ex nur überzeugen?

Startseite/Trennungsfehler/Wie kann ich meine/n Ex nur überzeugen?

Wie kann ich meine/n Ex nur überzeugen?

Also diese Frage wird sehr oft von Leuten gestellt, die von ihrem Partner verlassen wurden.

Die Frage: Wie kann ich nur meine/n Ex überzeugen, wieder zu mir zurück zu kommen und mich zu lieben? Was muss ich ihm sagen, dass er zu mir zurück kommt? Bekannte und Verwandte des Ex werden auch zu diesem Thema gelöchert.

Ex überzeugen

Quelle: Flickr Autor: Bryan Brenneman

Die Antwort lautet: Mit Worten können Sie Ihre/n Ex nicht überzeugen. Warum nicht?

Ganz einfach: Ihr/e Ex hat über Monate oder Jahre mit Ihnen zusammen gelebt. Er/sie hat an Ihnen Eigenschaften beobachtet, die er/sie nun nicht mehr attraktiv findet! Sie können Ihrem/r Ex sonstwas erzählen. Er/sie wird Ihnen keinen Glauben schenken! Denn die Erfahrung der letzten Wochen spricht gegen Sie! Nicht wahr?

Schieben Sie also nicht die Verantwortung Ihrem/er Partner/in zu.

Was hier einzig und allein hilft sind Taten! Sie müssen in ihrem/r Ex die Überzeugung reifen lassen, dass er/sie sich geirrt hat und er/sie in der letzten Zeit völlig verkannt hat. Zu dieser Überzeugung muss aber Ihr/e Ex von ganz alleine kommen! Nicht durch mündliche Überzeugungsversuche!

Überlegen Sie, was hat sich bei Ihnen an negativen Eigenschaften eingeschlichen? Irgendwas ist anders geworden zu der Zeit als Sie sich kennen gelernt haben. Was vermindert Ihre Attraktivität heute? An diesen Stellen müssen Sie ansetzen!

Vergessen Sie es, Ihrem Partner die Schuld zu geben! Das Problem ist, dass Ihre Attraktivität gelitten hat! Und daran müssen Sie arbeiten! Wie Sie das genau tun können lesen Sie, wenn Sie sich im Newsletter  anmelden.

Sie müssen wieder zu seiner Traumfrau bzw. ihrem Traummann werden!

Uli

 

Dieser Post ist auch verfügbar auf: deDeutsch

By | 2016-11-22T16:29:16+00:00 8. November 2013|Categories: Trennungsfehler|2 Comments

2 Kommentare

  1. Tina 30. Juli 2015 um 07:18 Uhr- Antworten

    Und wie stellt man es an , dass der ex die Veränderungen mitbekommt , wenn totale Kontaktsperre besteht und schon eine andere im Spiel ist?
    Ich hab mich das letzte Jahr nach 15 Jahren Dauerstress im Job , hängen lassen und war nicht mehr ich selbst.
    Bin fast zusammen geklappt und hatte keine kraft mehr für nichts.
    Steckte aber zu tief im Strudel und hab erst jetzt , wo es mir besser geht , erkannt , was mit mir los war.
    Aber er ist jetzt bei ihr und ich hab das Gefühl , dass ich nichts mehr daran ändern kann

    Tina

    • Uli 8. August 2015 um 14:49 Uhr- Antworten

      Ganz wichtig: Die Veränderung beginnt bei DIR! Also erstens einen Job suchen, der nicht mehr im Dauerstress ist. Du musst wieder Deine eigene Mitte wiederfinden. Dafür brauchst Du Platz in Deinem Kopf und nicht zuletzt auch viel Zeit. Du sollst nun niicht Deinen Job schmeißen, aber vielleicht tut es auch eine Versetzung.

      Was nützt Dir die große Karriere, wenn Du dabei alles verlierst: Deinen Partner, Deine Kraft, vielleicht sogar Dein Leben. In meinem kostenpflichtigen PREMIUM Mail Support gebe ich auch konkrete Hinweise dazu, wie man sein Leben umkrempeln kann.

      Es gibt in den USA nach der Immobilienkriese eine neue Bewegung des „Downsizing“. Das heißt, man lernt, mit viel weniger auszukommen, ohne dabei etwas zu vermissen. Spätestens wenn das verdiente Geld nur noch dazu dient, die eigene Arbeitskraft aufrecht zu erhalten, sollte man umdenken.

      Mehr dazu wie gesagt im PREMIUM Mail Support.

Hinterlassen Sie einen Kommentar